Ressortarchiv: Wiesn

Wie schenkt man eine Wiesn-Mass „gut“ ein? Schankkellner berichten - KVR schaut ganz genau hin

Wie schenkt man eine Wiesn-Mass „gut“ ein? Schankkellner berichten - KVR schaut ganz genau hin

Die Vorbereitungen laufen: Am 17. September geht die Wiesn los – und nach zwei Jahren Pandemie-Pause ist die Vorfreude riesig!
Wie schenkt man eine Wiesn-Mass „gut“ ein? Schankkellner berichten - KVR schaut ganz genau hin
Der mühsame Weg zum eigenen Wiesn-Festbier: „Lang gehegten Wunsch verwirklicht“

Der mühsame Weg zum eigenen Wiesn-Festbier: „Lang gehegten Wunsch verwirklicht“

Lange hat Giesinger-Bräu-Chef Steffen Marx auf diesen Moment gewartet. Vor ihm im Giesinger Stammhaus steht das erste Holzfass mit eigenem Festbier – bereit, feierlich angezapft zu werden.
Der mühsame Weg zum eigenen Wiesn-Festbier: „Lang gehegten Wunsch verwirklicht“
Revolution bei Oktoberfest-Reservierungen: Für 79 Euro alleine auf die Wiesn jetzt möglich

Revolution bei Oktoberfest-Reservierungen: Für 79 Euro alleine auf die Wiesn jetzt möglich

Ohne gleich den ganzen Tisch reservieren zu müssen: Für 79 Euro bietet München Tourismus eine Möglichkeit, als Einzelperson die Wiesn genießen zu können.
Revolution bei Oktoberfest-Reservierungen: Für 79 Euro alleine auf die Wiesn jetzt möglich
Wiesn-Wucher: Unseriöse Reservierungsangebote im Netz - „Risiko hoch, dass Eintritt verweigert wird“

Wiesn-Wucher: Unseriöse Reservierungsangebote im Netz - „Risiko hoch, dass Eintritt verweigert wird“

Wer sich vorab einen Tisch auf dem Oktoberfest sichern möchte, sollte genau hinschauen. Die Verbraucherzentrale warnt vor Wucher-Deals im Netz.
Wiesn-Wucher: Unseriöse Reservierungsangebote im Netz - „Risiko hoch, dass Eintritt verweigert wird“
Oktoberfest: Feierabend ab Mitternacht - Hofbräu-Mitarbeiter im Stress bei Wiesn-Vorbereitung

Oktoberfest: Feierabend ab Mitternacht - Hofbräu-Mitarbeiter im Stress bei Wiesn-Vorbereitung

Die Vorbereitungen fürs Oktoberfest laufen: Nach zwei Jahren Corona-Pause sind auch der Küchenchef und die Leiterin des Wiesn-Büros vom Hofbräu-Festzelt wieder im „Wiesn-Stress“.
Oktoberfest: Feierabend ab Mitternacht - Hofbräu-Mitarbeiter im Stress bei Wiesn-Vorbereitung
Der Koch und die Büro-Chefin - so geht‘s auf dem Oktoberfest zu

Der Koch und die Büro-Chefin - so geht‘s auf dem Oktoberfest zu

In unserer großen Oktoberfest-Serie erfahren Sie die Comeback-Geschichten der unterschiedlichsten Mitarbeiter auf der Wiesn. Heute nehmen uns der Küchenchef und die Leiterin des Wiesn-Büros vom Hofbräu-Festzelt mit auf ihren Wiesn-Alltag.
Der Koch und die Büro-Chefin - so geht‘s auf dem Oktoberfest zu
Ganz verschiedene Bedenken: Viele Münchner haben gar keine Lust auf die Wiesn

Ganz verschiedene Bedenken: Viele Münchner haben gar keine Lust auf die Wiesn

Einen Monat vor dem Anstich hält sich die Oktoberfest-Euphorie in München in Grenzen. Darauf lässt zumindest eine aktuelle Umfrage schließen.
Ganz verschiedene Bedenken: Viele Münchner haben gar keine Lust auf die Wiesn
Wegen Corona: Droht der Wiesn ein frühzeitiger Abbruch? „Müsste man überlegen“

Wegen Corona: Droht der Wiesn ein frühzeitiger Abbruch? „Müsste man überlegen“

Wird das Oktoberfest 2022 abgebrochen? Das neue Infektionsschutzgesetz von Gesundheitsminister Lauterbach (SPD) könnte die aktuellen Pläne durchkreuzen.
Wegen Corona: Droht der Wiesn ein frühzeitiger Abbruch? „Müsste man überlegen“
„Weiß nicht, was die geraucht haben“: Wiesn-Legende Schichtl kommt mit Alltagssprache nicht klar

„Weiß nicht, was die geraucht haben“: Wiesn-Legende Schichtl kommt mit Alltagssprache nicht klar

Hiker, Runner, Biker? Oktoberfest-Legende Manfred Schauer reicht’s. Er kritisiert das viele „Englisch“ in der Alltagssprache der Münchner.
„Weiß nicht, was die geraucht haben“: Wiesn-Legende Schichtl kommt mit Alltagssprache nicht klar
Oktoberfest 2022: Corona, Energiekrise und Co.? Wiesn-Chef sorgt auf PK für Klarheit

Oktoberfest 2022: Corona, Energiekrise und Co.? Wiesn-Chef sorgt auf PK für Klarheit

Das Oktoberfest in München soll nach zwei Jahren Corona-Zwangspause wieder stattfinden. Trotz Corona, Energiekrise und Krieg soll heuer angezapft werden. Das Wichtigste wurde heute erklärt.
Oktoberfest 2022: Corona, Energiekrise und Co.? Wiesn-Chef sorgt auf PK für Klarheit