Ressortarchiv: News

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Oktoberfest

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Oktoberfest

München - Am schnellsten und einfachsten kommen Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Wiesn. S- und U-Bahn, Bus und Tram bringen Sie zur Theresienwiese und nach Hause.
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Oktoberfest
Wiesn-Check: Diese Taschen dürfen Sie mitnehmen
Video

Wiesn-Check: Diese Taschen dürfen Sie mitnehmen

München - Die beschlossenen Sicherheitsvorkehrungen und das Rucksackverbot für das Oktoberfest 2016 stiften Verwirrung. Im Video erklären wir, welche Taschen Sie mitbringen dürfen.
Wiesn-Check: Diese Taschen dürfen Sie mitnehmen
Wiesnwirte beten für eine friedliche Wiesn

Wiesnwirte beten für eine friedliche Wiesn

Planegg - Seit 30 Jahren pilgern die Wiesnwirte gemeinsam zu einer kleinen Wallfahrtskirche um für ein friedliches Oktoberfest zu beten. Ein schöner Brauch in Zeiten von Terror und Gewalt.
Wiesnwirte beten für eine friedliche Wiesn
Test: Welches Wiesn-Zelt passt zu mir?

Test: Welches Wiesn-Zelt passt zu mir?

München - Auf der Wiesn sollte man nie irgendein Zelt ansteuern. In einigen geht's eher gemütlich zu, anderswo wird die Sau rausgelassen. Finden Sie heraus, welches Zelt zu Ihnen passt.
Test: Welches Wiesn-Zelt passt zu mir?
Käfer Wiesn-Schänke: In der berühmtesten Alm der Stadt

Käfer Wiesn-Schänke: In der berühmtesten Alm der Stadt

München - In ihrer Wiesn-Serie geht es bei der tz heuer um Frauen-Power auf der Wiesn. Wir besuchen die starken Frauen in den Wirtefamilien. Heute erzählt Clarissa Käfer, warum sie sich schon wieder narrisch auf die Wiesn freut und ihr Kalender oft noch voller ist als der ihres Mannes.
Käfer Wiesn-Schänke: In der berühmtesten Alm der Stadt
Katwarn-App wird Wiesn-Besucher warnen - falls nötig

Katwarn-App wird Wiesn-Besucher warnen - falls nötig

München - Als die Theresienwiese am letzten Oktoberfest-Wochenende 2015 überfüllt war, verschickte die App Katwarn eine Warnung. Auch in diesem Jahr sendet Katwarn sicherheitsrelevante Informationen.
Katwarn-App wird Wiesn-Besucher warnen - falls nötig
Das sind die Stärken der Wirtin vom Löwenbräuzelt

Das sind die Stärken der Wirtin vom Löwenbräuzelt

München - In ihrer Zelte-Serie setzt die tz in diesem Jahr auf Frauenpower: Lesen Sie Portraits der Damen, die in den Zelten das Sagen haben. Diesmal: Stephanie Spendler vom Löwenbräuzelt.
Das sind die Stärken der Wirtin vom Löwenbräuzelt
Reiter: "Bei Gefahr würde ich die Wiesn absagen"

Reiter: "Bei Gefahr würde ich die Wiesn absagen"

München - Dieter Reiter (SPD) hat sich am Sonntag im Schlösselgarten in Bogenhausen den Fragen der Bürger gestellt. Der Oberbürgermeister diskutierte über Wohnungsbau, Flüchtlinge, die Wiesn und den ÖPNV.
Reiter: "Bei Gefahr würde ich die Wiesn absagen"
Hotelportale freut's: 12 Prozent mehr Buchungen zur Wiesn

Hotelportale freut's: 12 Prozent mehr Buchungen zur Wiesn

München - Die Hoteliers der Stadt dürfen aufatmen: Denn die Angst vor Terroranschlägen zur Wiesn schreckt anscheinend keine Gäste ab, das belegen die Zahlen eines Hotelportals.
Hotelportale freut's: 12 Prozent mehr Buchungen zur Wiesn
Die Frau mit dem Selbstgebrannten im Hofbräuzelt

Die Frau mit dem Selbstgebrannten im Hofbräuzelt

München - In unserer diesjährigen tz-Serie stellen wir Ihnen die Damen vor, die in den Wiesn-Zelten das Sagen haben. Heute an der Reihe: Silja Schrank-Steinberg aus dem Stüberl vom Hofbräuzelt.
Die Frau mit dem Selbstgebrannten im Hofbräuzelt
Schottenhamel: Wird er der Nockherberg-Nachfolger?

Schottenhamel: Wird er der Nockherberg-Nachfolger?

München - Stühlerücken bei den Münchner Wirten – Christian Schottenhamel könnte dabei zum großen Gewinner werden. Diese neuen Möglichkeiten bieten sich dem Wirt nun.
Schottenhamel: Wird er der Nockherberg-Nachfolger?
Video: So schaut's auf der Theresienwiese aus

Video: So schaut's auf der Theresienwiese aus

München - Wiesn-Fans sind zappelig. Am 17. September, man kann es nicht oft genug schreiben, startet das Oktoberfest 2016. Im Video sehen Sie, wie es gerade auf der Theresienwiese ausschaut.
Video: So schaut's auf der Theresienwiese aus
Diese Drei haben den Marstall im Griff

Diese Drei haben den Marstall im Griff

München - Wir stellen Ihnen die Damen vor, die in den Wiesn-Zelten das Sagen haben. Heute an der Reihe: die drei Marstall-Frauen, die Sigi Able fest im Griff haben.
Diese Drei haben den Marstall im Griff
Wiesn-Quiz im Video: Haben Sie alles gewusst?
Video

Wiesn-Quiz im Video: Haben Sie alles gewusst?

München - Bald ist Wiesn-Anstich. Zeit, Ihr Oktoberfest-Wissen zu testen. Sind Sie ein Wiesn-Insider oder ein Zuagroaster oder ein Tourist? Finden Sie es im Quiz heraus.
Wiesn-Quiz im Video: Haben Sie alles gewusst?
Hübsche Wiesn-Flechtfrisuren: Gar nicht schwer, glauben Sie uns

Hübsche Wiesn-Flechtfrisuren: Gar nicht schwer, glauben Sie uns

München - Das Dirndl sitzt, die Schuhe sind geputzt. Jetzt fehlt nur noch die Wiesn-Flechtfrisur. Wir haben Tipps für jede Haarlänge und fangen schon mal an zu üben.
Hübsche Wiesn-Flechtfrisuren: Gar nicht schwer, glauben Sie uns
"Pokémon Go": Diese Ausbeute gibt es auf der Wiesn

"Pokémon Go": Diese Ausbeute gibt es auf der Wiesn

München - Die Wiesn könnte zum besondern Highlight für "Pokémon Go"-Spieler werden. Bei einem Spaziergang über das Oktoberfest gibt es nämlich zahlreiche Pokéstops zu entdecken.
"Pokémon Go": Diese Ausbeute gibt es auf der Wiesn
Festring-Präsident rät zur Gelassenheit

Festring-Präsident rät zur Gelassenheit

München - Wegen Terror-Angst haben zwei Vereine ihre Teilnahme am großen Trachtenumzug zum ersten Wiesn-Sonntag abgesagt (wir berichteten). Andere Trachtler erscheinen in kleinerer Zahl. Festring-Präsident Karl-Heinz Knoll rät zur Gelassenheit. Er vertraut auf die Wiesn-Sicherheit.
Festring-Präsident rät zur Gelassenheit
Wiesn: Politiker und Polizei warnen vor Panikmache

Wiesn: Politiker und Polizei warnen vor Panikmache

München - Die Stadt hat einen Sicherheitsexperten engagiert, der die 450 Wiesn-Ordner in der Gefahren- und Terrorabwehr schulen soll. Gleichzeitig warnen Politiker und Polizei vor Panikmache. Unterdessen wirft CSU-Stadtrat Richard Quaas Regine Sixt, die 1400 Plätze im Marstall-Zelt storniert hatte, „schäbiges Verhalten“ vor.
Wiesn: Politiker und Polizei warnen vor Panikmache
Polizeichef zu Wiesn-Gästen: "Sie können sich auf uns verlassen"

Polizeichef zu Wiesn-Gästen: "Sie können sich auf uns verlassen"

München - Bei einigen Wiesn-Gängern wird heuer die Angst vor Terroranschlägen in den Köpfen sein. Deshalb hat sich nun Münchens Polizeipräsident an die Oktoberfest-Gäste gewandt.
Polizeichef zu Wiesn-Gästen: "Sie können sich auf uns verlassen"
Angst vor Terror auf der Wiesn: Erste Trachtler bleiben daheim

Angst vor Terror auf der Wiesn: Erste Trachtler bleiben daheim

München - Für die diesjährige Wiesn wird in Sachen Sicherheit so viel getan, wie noch nie zuvor. Dennoch geht derart die Angst vor möglichen Terroranschlägen um, dass zwei Vereine ihre Teilnahme am Trachtenumzug abgesagt haben.
Angst vor Terror auf der Wiesn: Erste Trachtler bleiben daheim
Kufflers Weinzelt: Wie der Wein auf die Wiesn kam

Kufflers Weinzelt: Wie der Wein auf die Wiesn kam

München - Doris Kuffler erzählt, wie sie die Wiesn-Besucher in den Anfangsjahren überredet hat, ins Weinzelt zu gehen, wie das Zelt so erfolgreich wurde – und warum Wein traditionell zum Oktoberfest gehört.
Kufflers Weinzelt: Wie der Wein auf die Wiesn kam
Erste Fotos: So sieht das neue Hackerzelt aus

Erste Fotos: So sieht das neue Hackerzelt aus

München - Ein komplett neues Zelt für die diesjährige Wiesn: Das Hackerzelt erstrahlt heuer in neuem Glanz. Die tz hat erste Fotos vom Inneren des neuen Zeltes.
Erste Fotos: So sieht das neue Hackerzelt aus
Bilder: Erste Einblicke in das neue Hackerzelt auf der Wiesn

Bilder: Erste Einblicke in das neue Hackerzelt auf der Wiesn

München - Die Wiesn bekommt 2016 ein komplett neues Zelt. Das alte Hackerzelt hat ausgedient, eine komplett neue Festhalle wartet auf die Besucher. Wir zeigen die ersten Aufnahmen.
Bilder: Erste Einblicke in das neue Hackerzelt auf der Wiesn
Bilder: Vorstellung des neuen Wiesn-Masskrugs

Bilder: Vorstellung des neuen Wiesn-Masskrugs

München - Knapp einen Monat vor dem Start des Münchner Oktoberfestes ist am Dienstag der offizielle Wiesn-Masskrug präsentiert worden. Bürgermeister Josef Schmid lud in die Bräurosl. Dort hielt die Kabarettistin Franziska Wanninger die Masskrugrede. Schmid selbst fehlte krankheitsbedingt.
Bilder: Vorstellung des neuen Wiesn-Masskrugs
Sicherheitsbedenken: Regine Sixt sagt Damen-Wiesn ab

Sicherheitsbedenken: Regine Sixt sagt Damen-Wiesn ab

München - Das Oktoberfest 2016 wird zur Sicherheits-Wiesn. Regine Sixt reichen die Sicherheitsvorkehrungen offenbar nicht, denn sie sagt ihre "Damen-Wiesn" ab - aus Angst vor Terror.
Sicherheitsbedenken: Regine Sixt sagt Damen-Wiesn ab
Das ist der Wiesnkrug 2016

Das ist der Wiesnkrug 2016

München - Knapp einen Monat vor dem Start des Münchner Oktoberfestes ist am Dienstag der offizielle Wiesn-Maßkrug präsentiert worden.
Das ist der Wiesnkrug 2016
Welcher Wiesn-Typ sind Sie? Machen Sie den Test

Welcher Wiesn-Typ sind Sie? Machen Sie den Test

München - Das größte Volksfest der Welt, das Oktoberfest, wird geliebt, gehasst und gefürchtet. Der Münchner steht meist irgendwo dazwischen. Welcher Wiesn-Typ sind Sie?
Welcher Wiesn-Typ sind Sie? Machen Sie den Test
Video: Der Weg der Wiesnbrezn
Video

Video: Der Weg der Wiesnbrezn

München - Sie gehören zu den beliebtesten Köstlichkeiten auf der Wiesn. Doch bis sie im Bierzelt verkauft werden können, ist es ein weiter Weg. Oswald Piller weiht Sie im Video in die Herstellung der Brezen ein.
Video: Der Weg der Wiesnbrezn
Video: So sieht der Wiesn-Masskrug 2016 aus

Video: So sieht der Wiesn-Masskrug 2016 aus

München - Der offizielle Wiesn-Masskrug ist am Dienstag im Bräurosl-Zelt auf der Theresienwiese vorgestellt worden. Das Oktoberfest präsentiert sich darauf in Rosa.
Video: So sieht der Wiesn-Masskrug 2016 aus
Wiesn-Studie: Deutsche sitzen am liebsten neben Deutschen

Wiesn-Studie: Deutsche sitzen am liebsten neben Deutschen

München - Es tanzt sich nicht mit jedem gleich auf den Bänken: Eine Studie aus dem vergangenem Jahr 2015 verrät, neben wem die Deutschen auf der Wiesn am liebsten feiern - und wer gar nicht beliebt ist.
Wiesn-Studie: Deutsche sitzen am liebsten neben Deutschen
Armbrustschützenzelt: Sie ist die Königin der Schützen

Armbrustschützenzelt: Sie ist die Königin der Schützen

München - Katharina Inselkammer vom Armbrustschützenzelt erzählt, warum ihr Mann Peter sie zur passionierten Krügesammlerin machte und dass ihr Mann und sie jedes Jahr zur Wiesn ein besonderes Ritual in der Schießhalle haben.
Armbrustschützenzelt: Sie ist die Königin der Schützen
Teures Sicherheitskonzept: Wiesn-Ordner kosten die Stadt Millionen

Teures Sicherheitskonzept: Wiesn-Ordner kosten die Stadt Millionen

München - Die zusätzlichen Sicherheitsvorkehrungen für die Wiesn kommen die Stadt teuer zu stehen. Weil Sicherheitsunternehmen volle Auftragsbücher haben, können sie die Preise quasi diktieren. Die Stadt muss deshalb heuer für einen Ordner 60 Euro bezahlen – pro Stunde. Die Standgebühren auf der Wiesn werden deshalb ab 2017 wohl angehoben.
Teures Sicherheitskonzept: Wiesn-Ordner kosten die Stadt Millionen
Führung über die Wiesn-Baustelle: Selfie mit dem Löwen

Führung über die Wiesn-Baustelle: Selfie mit dem Löwen

München - Ein Zaun um das gesamte Oktoberfest, so wie es ihn heuer zum ersten Mal gibt – während des Wiesn-Aufbaus ist er schon seit 2010 Realität. Aus Sicherheitsgründen führt nur noch ein kleiner Radweg über die Theresienwiese. Wer mehr vom Wiesn-Aufbau sehen will, kann an einer Führung teilnehmen.
Führung über die Wiesn-Baustelle: Selfie mit dem Löwen
Zwei Münchner Bloggerinnen kennen die Dirndl-Trends 2016

Zwei Münchner Bloggerinnen kennen die Dirndl-Trends 2016

München -  Die Münchner Bloggerinnen Anja und Eileen gründeten 2013 ihren persönlichen Lifestyle- und Beauty-Blog ''Stylejunction''. Uns haben sie die Dirndl-Trends für das Oktoberfest 2016 verraten.
Zwei Münchner Bloggerinnen kennen die Dirndl-Trends 2016
111 Jahre Wiesn-Tradition: Die Fischer-Vroni

111 Jahre Wiesn-Tradition: Die Fischer-Vroni

München - Monika Stadtmüller und ihre Tochter Melanie erzählen, wie die Familie das Zelt ganz behutsam modernisiert hat. Wir begleiten die starken Frauen in der Fischer-Vroni.
111 Jahre Wiesn-Tradition: Die Fischer-Vroni
Jetzt spukt "Geisterbahn-Edi" am Kaffee-Standl herum

Jetzt spukt "Geisterbahn-Edi" am Kaffee-Standl herum

München - Jeder kennt ihn eigentlich nur unter "Geisterbahn-Edi". Doch nach mehr als 45 Jahren sattelt Wiesn-Urgestein Edmund Eckl um: Auf einen Kaffeestand.
Jetzt spukt "Geisterbahn-Edi" am Kaffee-Standl herum
Seit 27 Jahren Wiesn-Wirte im Hackerzelt: Familie Roiderer

Seit 27 Jahren Wiesn-Wirte im Hackerzelt: Familie Roiderer

München - Das Hacker-Festzelt ist seit fast 30 Jahren in der Hand der Familie Roiderer. Wir werfen einen Blick auf die starken Frauen in dem Zelt.
Seit 27 Jahren Wiesn-Wirte im Hackerzelt: Familie Roiderer
Neues Sicherheitskonzept: „Wiesn verliert Volksfestcharakter“

Neues Sicherheitskonzept: „Wiesn verliert Volksfestcharakter“

München - Ein Zaun um das Gelände, Taschenkontrollen - ist das noch die Wiesn, wie man sie kennt und liebt? Nein, sagen die Grünen und kritisieren das neue Sicherheitskonzept.
Neues Sicherheitskonzept: „Wiesn verliert Volksfestcharakter“
Hier kommt der Höllenblitz auf der Wiesn an

Hier kommt der Höllenblitz auf der Wiesn an

München - Noch knapp einen Monat, dann geht's wieder rund auf der Wiesn. Am Donnerstagnachmittag kamen die ersten Fahrgeschäfte an.
Hier kommt der Höllenblitz auf der Wiesn an
Erhöhte Sicherheit auch auf dem Landwirtschaftsfest

Erhöhte Sicherheit auch auf dem Landwirtschaftsfest

München - Mit einem verschärften Sicherheitskonzept wollen Referat für Arbeit und Wirtschaft (RAW) sowie Kreisverwaltungsreferat die Besucher des Oktoberfestes schützen.
Erhöhte Sicherheit auch auf dem Landwirtschaftsfest
Grüne sehen Sicherheitskonzept für die Wiesn "skeptisch"

Grüne sehen Sicherheitskonzept für die Wiesn "skeptisch"

München - Am Mittwoch hat der zweite Bürgermeister Josef Schmid neue Sicherheitsmaßnahmen für das Oktoberfest 2016 vorgestellt. Die Grüne-Stadtratsfraktion macht jedoch "große Fragezeichen".
Grüne sehen Sicherheitskonzept für die Wiesn "skeptisch"
Interaktive Karte: Wir erklären den Wiesn-Zaun

Interaktive Karte: Wir erklären den Wiesn-Zaun

München - Seit Mittwoch steht fest: Es wird doch ein Rucksack-Verbot und einen Zaun um das Oktoberfest geben. Wir erklären die neue Sicherheitsmaßnahme in einer interaktiven Karte.
Interaktive Karte: Wir erklären den Wiesn-Zaun
Schmid bestätigt: Wiesn-Zaun und Rucksackverbot

Schmid bestätigt: Wiesn-Zaun und Rucksackverbot

München - In genau einem Monat startet das Oktoberfest. Jetzt gibt es aktuelle Informationen der Stadt München über das Sicherheitskonzept. Alle Neuigkeiten im Ticker.
Schmid bestätigt: Wiesn-Zaun und Rucksackverbot
Wiesn-Zaun kommt - wenn es nach dem Polizeipräsidenten geht

Wiesn-Zaun kommt - wenn es nach dem Polizeipräsidenten geht

München - Im Streit um den Wiesn-Zaun scheint es eine Entscheidung zu geben. Am Rande der Pressekonferenz zur Sicherheitswacht verriet der Polizeipräsident seine Pläne zur Umzäunung der Theresienwiese.
Wiesn-Zaun kommt - wenn es nach dem Polizeipräsidenten geht
Moses Wolff: Wiesn-Briefkasten im Hackerzelt muss weg

Moses Wolff: Wiesn-Briefkasten im Hackerzelt muss weg

München - Jetzt klingelt der Postmann nicht mehr: Schon ein Jahr, nachdem Kabarettist Moses Wolff einen eigenen Briefkasten im Hackerzelt bekommen hatte, muss der wieder weg - obwohl die Wirte ihn gut fanden.
Moses Wolff: Wiesn-Briefkasten im Hackerzelt muss weg
Das ist Münchens geheimster Biergarten

Das ist Münchens geheimster Biergarten

München - Wer die Wiesn aufbaut, gönnt sich zum Frühstück täglich gern mal ein Paar Weißwürscht – oder mehrere Paar. Darum sind sie auch der Renner in Münchens geheimstem Biergarten, der Wiesnkantine. Die tz verrät, wo der Biergarten ist.
Das ist Münchens geheimster Biergarten
Oktoberfest 2017: Billige Flüge und Hotels - so buchen Sie günstig!

Oktoberfest 2017: Billige Flüge und Hotels - so buchen Sie günstig!

Oktoberfest 2017: Zur Wiesn kosten Zimmer in München teilweise doppelt so viel. Wir verraten Ihnen, wie Sie bei Flug und Übernachtung trotzdem Geld sparen können.
Oktoberfest 2017: Billige Flüge und Hotels - so buchen Sie günstig!
PokémonGo: Riesige Ausbeute auf der Wiesn 2016!
Video

PokémonGo: Riesige Ausbeute auf der Wiesn 2016!

München - Pokémon Fans aufgepasst! Auf dem Oktoberfest 2016 gibt eine riesige Ausbeute. Wir sind die PokeStops schon mal abgelaufen und das Gerücht stimmt, denn diese Wiesn gibt Pokémon-technisch so einiges her.
PokémonGo: Riesige Ausbeute auf der Wiesn 2016!
Ärger um Wiesn-Bauzaun: Zu viel Fläche abgeriegelt?

Ärger um Wiesn-Bauzaun: Zu viel Fläche abgeriegelt?

München - Ärger um den Wiesn-Zaun! Nein, nicht den Sicherheitszaun, den Bürgermeister Josef Schmid (CSU) an der Theresienhöhe errichten will. Es geht um den Bauzaun, der das gesamte Gelände seit 11. Juli abriegelt.
Ärger um Wiesn-Bauzaun: Zu viel Fläche abgeriegelt?
Reiche Wiesn-Gäste: Wo Geld keine Rolle spielt

Reiche Wiesn-Gäste: Wo Geld keine Rolle spielt

München - Das Charles-Hotel macht reiche Gäste wie Svetlana Jasyuk für das Oktoberfest fit – mit Trachten nach Maß und Massagen für den Kater danach.
Reiche Wiesn-Gäste: Wo Geld keine Rolle spielt