Er hatte ihr unter den Rock gefasst

Italiener schlägt Münchnerin (28) mit Masskrug

München - Bei der Unterhaltung im Festzelt hatte ein Italiener (44) wohl einiges falsch verstanden. Als sich eine junge Münchnerin gegen seine Annäherungsversuche wehrt, schlägt er zu.

Die 27-jährige Münchnerin war am Donnerstagabend gegen 22.55 Uhr in einem Festzelt, neben ihr saß ein 44-jähriger Italiener, den sie im Laufe des Abends kennen gelernt hatte.

Der verstand dabei allerdings wohl einiges falsch und griff der 27-Jährigen unter den Rock, als sie auf dem Biertisch stand. Die junge Frau schlug daraufhin die Hand mit einem Wischer weg. Dabei traf sie den Italiener im Gesicht.

Der 44-Jährige griff nach einem Masskrug vom Tisch und schlug ihn der jungen Frau ins Gesicht. Die 27-Jährige wurde dadurch zum Glück nur leicht verletzt. Der 44-Jährige wurde festgenommen.

mm/tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Evelyn Greffenius rockt die Party im Wiesnzelt

München - Die tz portraitiert in ihrem letzten Teil der Wiesnwirte-Serie eine weitere Hauptdarstellerin: Evelyn Greffenius ist die starke Frau im …
Evelyn Greffenius rockt die Party im Wiesnzelt

Die kleinen Wiesn-Wirte: Vinzenzmurr Metzgerstubn

München - Ob für eine gemütliche Mittagswiesn oder für einen Abend unter Freunden. In der Metzgerstubn der Münchner Metzgerei bekommen Sie auch …
Die kleinen Wiesn-Wirte: Vinzenzmurr Metzgerstubn

Wiesn-Revolution? Stadt München will gewisse Zelt-Reservierungen …

Des einen Freud, des anderen Leid: Die Stadt München plant, zukünftig am letzten Wiesn-Tag keine Reservierungen mehr in den Zelten zuzulassen. Was …
Wiesn-Revolution? Stadt München will gewisse Zelt-Reservierungen kippen

Der Adrenalin-Kick auf der Wiesn ist sein Werk

München - Werner Stengel ist einer der bekanntesten Achterbahn-Konstrukteure der Welt, auch den Fünfer-Looping hat er entworfen. Er …
Der Adrenalin-Kick auf der Wiesn ist sein Werk