Er wurde festgenommen

Mit kaputtem Masskrug: Amerikaner schlägt zu

München - Mit einem bereits kaputten Masskrug hat ein Amerikaner zugeschlagen. Dabei verletzte er einen 33-Jährigen im Gesicht.

Am Freitag geriet ein 38-jähriger amerikanischer Tourist mit einem 33-jährigen Deutschen gegen 20.45 Uhr in einem Festzelt in Streit.

In dessen Verlauf schlug der Amerikaner dem 33-Jährigen unvermittelt einen Masskrug gegen die linke Gesichtshälfte. Dabei zerbrach der Krug. Anschließend schlug der Amerikaner nochmals mit dem abgebrochenen Masskrug zu und haute ab.

Weil ihn andere Festbesucher aber wiedererkannten, wurde er schon kurz drauf von der Polizei festgenommen. Der Geschädigte wurde im Servicezentrum erstversorgt und anschließend in ein Münchner Krankenhaus gebracht.

mm

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Evelyn Greffenius rockt die Party im Wiesnzelt

München - Die tz portraitiert in ihrem letzten Teil der Wiesnwirte-Serie eine weitere Hauptdarstellerin: Evelyn Greffenius ist die starke Frau im …
Evelyn Greffenius rockt die Party im Wiesnzelt

Die kleinen Wiesn-Wirte: Vinzenzmurr Metzgerstubn

München - Ob für eine gemütliche Mittagswiesn oder für einen Abend unter Freunden. In der Metzgerstubn der Münchner Metzgerei bekommen Sie auch …
Die kleinen Wiesn-Wirte: Vinzenzmurr Metzgerstubn

Wiesn-Revolution? Stadt München will gewisse Zelt-Reservierungen …

Des einen Freud, des anderen Leid: Die Stadt München plant, zukünftig am letzten Wiesn-Tag keine Reservierungen mehr in den Zelten zuzulassen. Was …
Wiesn-Revolution? Stadt München will gewisse Zelt-Reservierungen kippen

Der Adrenalin-Kick auf der Wiesn ist sein Werk

München - Werner Stengel ist einer der bekanntesten Achterbahn-Konstrukteure der Welt, auch den Fünfer-Looping hat er entworfen. Er …
Der Adrenalin-Kick auf der Wiesn ist sein Werk