Sie waren zu fünft

Mann tanzt auf Bierbank und wird verprügelt

München - Weil ein 30-Jähriger auf einer Bierbank tanzte, wurde er von mehreren Männern auf den Boden geschmissen. Als er dort lag, traten sie auf ihn ein und schlugen ihn mit Fäusten.

Am Dienstag tanzte gegen 17.45 Uhr ein 30-jähriger Festbesucher im Bierzelt auf einer Bank. Das erregte offensichtlich den Unmut seiner Tischnachbarn, wie die Polizei mitteilt.

Folge war, dass er von mehreren Männern von der Bank gezogen wurde. Als er am Boden lag, wurde mit Fäusten und Füßen auf ihn eingeschlagen und eingetreten. Einer der Schläger, ein 29-jähriger Einzelhandelskaufmann, konnte noch am Tatort festgenommen werden. Die anderen Täter konnten zunächst unerkannt flüchten.

Das Opfer wurde mit Verdacht auf Schädel-Hirn-Trauma in ein Münchner Klinikum eingeliefert. Durch umfangreiche Ermittlungen der Wiesnwache konnte im Laufe der Nacht das Hotel der flüchtigen Täter, einer Reisegruppe aus Moers, ausfindig gemacht werden. Es wurden insgesamt fünf Personen festgenommen, die gemeinschaftlich auf das 30-jährige Opfer eingeschlagen haben.

Die Staatsanwaltschaft ordnete zunächst die Vorführung der Beschuldigten an. Die Schläger wurden jedoch im Laufe des Tages wieder entlassen, da sich die Verletzungen des 30-Jährigen als nicht so schwerwiegend herausgestellt haben.

mm

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Oktoberfest 2017: Das ist das Armbrustschützen-Zelt

Urig und gesellig: Wer im Armbrustschützenzelt einkehrt, fühlt sich wie auf einem bayerischen Dorffest. Kein Wunder, dass man in diesem Bierzelt …
Oktoberfest 2017: Das ist das Armbrustschützen-Zelt

Oktoberfest 2017: Das ist die Augustiner-Festhalle

München - Familienfreundlich, einladend, mittagstauglich: Die Augustiner-Festhalle ist eine einzige Großfamilie, hier wird jeder herzlich aufgenommen …
Oktoberfest 2017: Das ist die Augustiner-Festhalle

Oktoberfest an Tag 6: Gestrickte Lederhosn und Highlife in den Zelten

Tag 6. Wir befinden uns in der ersten Woche des Oktoberfests 2017. Heute Morgen musste die Wiesn-Feuerwehr einen spektakulären Brand löschen. Unsere …
Oktoberfest an Tag 6: Gestrickte Lederhosn und Highlife in den Zelten

Regine Sixt lässt auch heuer ihre Damen-Wiesn ausfallen

Vergangenes Jahr hatte Mietwagen-Unternehmerin Regine Sixt ihre traditionelle Damen-Wiesn im Marstallzelt nach 25 Jahren ausfallen lassen. Wegen …
Regine Sixt lässt auch heuer ihre Damen-Wiesn ausfallen