Interviews mit Schäfer und Schenkenberg

Micaela erklärt ihr umstrittenes Berlin-Dirndl

+
Micaela Schäfer im Interview mit Wiesn-Gaudi.tv. Heuer besuchte das Erotikmodel zum zweiten Mal das Münchner Oktoberfest.  

München - Wenn in München das Oktoberfest gefeiert wird, sind auch die Promis nicht weit: Wiesn-Gaudi.tv hat Micaela Schäfer und Marcus Schenkenberg im Winzerer Fähndl getroffen.

Das Winzerer Fähndl ist seit jeher ein Treffpunkt für A- bis Z-Promis zur Wiesn-Zeit. Wiesn-Gaudi.tv hat dort Micaela Schäfer und Marcus Schenkenberg getroffen. Im Interview erzählt das schwedische Topmodel Schenkenberg, warum er keine Lust auf Fahrgeschäfte hat und trotz Oktoberfestbesuch keine Diät braucht, um gut auszusehen.

Auch Erotikmodel Micaela Schäfer präsentiert sich im gewohnt knappen Dress vor der Kamera von Wiesn-Gaudi.tv. Ihr umstrittenes Berlin-Dirndl soll andere Wiesn-Besucherinnen inspirieren, im nächsten Jahr auch knappere Beinkleider zu tragen.

Meistgelesene Artikel

Mehr Security: Wiesn-Sicherheit wird noch teurer

Die Sicherheit für das Oktoberfest 2017 wird teurer. Kosten für zusätzliche Ordner lassen Budget um 800.000 Euro steigen. Die Gesamtausgaben steigen …
Mehr Security: Wiesn-Sicherheit wird noch teurer

Oktoberfest-Halbzeit: Leichte Besucher-Steigerung zum Vorjahr

Das mittlere Wiesn-Wochenende ist der Zeitpunkt, zu dem eine erste Bilanz gezogen wird. Heuer sieht es zwar nicht nach Rekorden aus, aber eben doch …
Oktoberfest-Halbzeit: Leichte Besucher-Steigerung zum Vorjahr

„Liebe Petra, das Dirndl zwickt“: Diese Postkarten verschicken die …

Nicht nur in den Bierzelten geht die Post ab. Gleich am Haupteingang zum Oktoberfest finden Besucher Jahr für Jahr das Wiesn-Postamt. Wir schauen …
„Liebe Petra, das Dirndl zwickt“: Diese Postkarten verschicken die Wiesn-Besucher

Pater Paul Schäfersküpper segnet das Museumszelt

Am Dienstag hat Schausteller-Pater Dr. Paul Schäfersküpper das Museumszelt auf der Oidn Wiesn auf dem Oktoberfest 2017 gesegnet.
Pater Paul Schäfersküpper segnet das Museumszelt