1. Wiesn
  2. Wiesn
  3. News

Brandgeruch auf der Wiesn: Einsatz im Hofbräuzelt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Veronika Arnold

München - Aufregung auf der Wiesn. Wegen Brandgeruchs musste die Münchner Feuerwehr am Mittwochvormittag am Hofbräuzelt anrücken.

Oktoberfest 2015 Feuerwehreinsatz Hofbräu
1 / 4Aufregung auf der Wiesn. Wegen Brandgeruchs musste die Münchner Feuerwehr am Mittwochvormittag am Hofbräuzelt anrücken. © Johannes Heininger
Oktoberfest 2015 Feuerwehreinsatz Hofbräu
2 / 4Aufregung auf der Wiesn. Wegen Brandgeruchs musste die Münchner Feuerwehr am Mittwochvormittag am Hofbräuzelt anrücken. © Ulrich Lobinger
Oktoberfest 2015 Feuerwehreinsatz Hofbräu
3 / 4Aufregung auf der Wiesn. Wegen Brandgeruchs musste die Münchner Feuerwehr am Mittwochvormittag am Hofbräuzelt anrücken. © Johannes Heininger
Oktoberfest 2015 Feuerwehreinsatz Hofbräu
4 / 4Gegen 13 Uhr war der Haupteingang wieder frei. Die Feuerwehr war aber noch in einer Seitenstraße vor Ort. © Weise

Offenbar wurde Brandgeruch bemerkt. Nach Auskunft der Feuerwehr, wurde am Eingang Ost 3 an der Treppe zur Galerie leichter Brandgeruch festgestellt. Gleiches war auch am Dienstag schon mal der Fall. Der rechte Haupteingang am Hofbräuzelt war für einige Zeit abgesperrt. Gegen 13 Uhr wurde die Absperrung aufgehoben.

Ob der Geruch von einer glimmenden Zigarette, einem defekten Kabel oder ähnlichem stammt, ist bisher unklar.

vh

Oktoberfest 2015: Der Mittwoch im Wiesn-Ticker

Am Mittwoch steht der offizielle Besuch des FC Bayern auf dem Oktoberfest 2015 an. Auch sonst geht es auf der Theresienwiese wieder rund. Alle aktuellen Infos finden Sie im Wiesn-Ticker vom Mittwoch.