Rollstuhl am Riesenrad vergessen

Das ist schon jetzt der irrste Wiesn-Fund

+
Riesenrad-Juniorchef Sebastian Willenborg mit dem herrenlosen Rollstuhl.

München - Auf der Wiesn wird viel verloren. Aber so etwas haben die Betreiber des großen Riesenrads noch nie erlebt: Am Sonntag stand plötzlich ein herrenloser Rollstuhl bei ihnen.

Dieser Wiesn-Fund ist wirklich verrückt … Am Sonntag gegen 15 Uhr stand plötzlich ein herrenloser, blauer Rollstuhl beim großen Riesenrad der Familie Willenborg. „So etwas haben wir noch nicht erlebt“, sagt Juniorchef Sebastian Willenborg (24).

Ein Mann und eine Frau waren mit ihren Rollstühlen über einen eigens eingerichteten Eingang zum Riesenrad gefahren, erzählt er der tz. Eine weitere Frau habe die Gefährte dann bewacht, während der Mann die Frau ins Riesenrad getragen habe.

Doch: „Nach der Fahrt stand plötzlich noch ein Rollstuhl da“, so Willenborg. Das Personal sei dem Trio noch nachgelaufen. „‚Ihr habt’s an Rollstuhl vergessen‘, haben sie ihnen nachgeschrien.“

Aber die drei hätten nur geantwortet: „Nein, nein, wir brauchen keinen.“ Auch gestern Nachmittag hatte den Rollstuhl noch niemand abgeholt. Eine irre Geschichte, findet Willenborg. „Man merkt doch, wenn man einen Rollstuhl vergisst …“

Auch sonst lassen Wiesn-Besucher so einiges im Riesenrad liegen: Handys, Teddys oder Rucksäcke fischt das Personal schon mal aus den Gondeln. Das bisher Verrückteste: „Eine beim Brautverziehen entführte Dame war mal ziemlich lange im Riesenrad - ihr Ehemann hat sie einfach nicht gefunden.“

Ein Rollstuhl wurde noch nie vermisst. Willenborg will ihn ins Wiesn-Fundbüro bringen. „Vielleicht holt ihn doch noch jemand ab.“

wei

Wenn Sie keine Oktoberfest-News verpassen möchten, verfolgen Sie den Nachrichten-Ticker.

Meistgelesene Artikel

Oktoberfest 2017: Das ist das Armbrustschützen-Zelt

Urig und gesellig: Wer im Armbrustschützenzelt einkehrt, fühlt sich wie auf einem bayerischen Dorffest. Kein Wunder, dass man in diesem Bierzelt …
Oktoberfest 2017: Das ist das Armbrustschützen-Zelt

Oktoberfest 2017: Das ist die Augustiner-Festhalle

München - Familienfreundlich, einladend, mittagstauglich: Die Augustiner-Festhalle ist eine einzige Großfamilie, hier wird jeder herzlich aufgenommen …
Oktoberfest 2017: Das ist die Augustiner-Festhalle

Oktoberfest an Tag 6: Gestrickte Lederhosn und Highlife in den Zelten

Tag 6. Wir befinden uns in der ersten Woche des Oktoberfests 2017. Heute Morgen musste die Wiesn-Feuerwehr einen spektakulären Brand löschen. Unsere …
Oktoberfest an Tag 6: Gestrickte Lederhosn und Highlife in den Zelten

Regine Sixt lässt auch heuer ihre Damen-Wiesn ausfallen

Vergangenes Jahr hatte Mietwagen-Unternehmerin Regine Sixt ihre traditionelle Damen-Wiesn im Marstallzelt nach 25 Jahren ausfallen lassen. Wegen …
Regine Sixt lässt auch heuer ihre Damen-Wiesn ausfallen