Einsatz der Rettungskräfte

Herzstillstand auf der Wiesn: Mann wird im Biergarten reanimiert

+
Wiesn-Sanitäter im Einsatz (Symbolbild)

Mitten auf der Festwiese haben Rettungskräfte am Samstag einen Mann reanimiert. Er hatte auf der Wiesn einen Kreislaufstillstand erlitten.

München - Wie die Feuerwehr München mitteilt, erlitt am Samstagmittag gegen 12 Uhr ein etwa 60-jähriger Mann in einem Biergarten auf dem Oktoberfest einen Kreislaufstillstand. Freunde begannen umgehend damit, den Mann wiederzubeleben und alarmierten den Rettungsdienst. Ein Tragentrupp war umgehend vor Ort und führte die Erstversorung fort. Der dazu alarmierte Notarzt intensivierte die Maßnahmen. 

Mit Hilfe der Rettungswagenbesatzung konnte der Patient mit einem stabilen Eigenrhythmus in eine Münchner Spezialklinik transportiert werden. Während der kurzen Fahrt ins Krankenhaus, wurde der Münchner immer wacher. Dank der sehr gut funktionierten Rettungskette konnte er bei der Übergabe in der Zielklinik wieder adäquate Antworten geben. Der Grund des Herzstillstands ist leider nicht bekannt. 

mm/tz

Meistgelesene Artikel

Verstehst Apps? MVG bietet zum Oktoberfest Infos fürs Handy auch auf …

Wer Wert auf die bayerische Mundart legt, für den hat die Münchner Verkehrsgesellschaft nun etwas ganz besonderes im Angebot: Infos auf Bairisch.
Verstehst Apps? MVG bietet zum Oktoberfest Infos fürs Handy auch auf Bairisch

Tödliche Schlägerei vor Augustiner Zelt: Opfer hat lange Haftstrafe …

Auf den Oktoberfest kam es am Freitagabend zu einem Streit vor dem Augustiner-Festzelt, bei dem ein Mann starb. Jetzt gibt es neue pikante Details …
Tödliche Schlägerei vor Augustiner Zelt: Opfer hat lange Haftstrafe hinter sich - das war der Grund für den Streit

Wiesn-Bedienung verrät: Diese 8 Sätze will ich nie mehr hören

München - Es gibt Sätze, die lassen eine Wiesn-Bedienung innerlich mit den Augen rollen. Corinna Binzer war 13 Jahre lang Kellnerin im Löwenbräuzelt …
Wiesn-Bedienung verrät: Diese 8 Sätze will ich nie mehr hören

Wiesn-Koch Pappert: Er macht auch Knödel für die Queen

Er hat einen rasanten Aufstieg hingelegt: Löwenbräu-Koch Stefan Pappert (40) ist Küchenchef in Wembley und Koch der Queen.
Wiesn-Koch Pappert: Er macht auch Knödel für die Queen